Alle Artikel der Kategorie ‘Kolumne

Kolumne #14: Update-Orgien

Alles Banane Aus analogen Zeiten stammt noch der Begriff Bananenprinzip: Ein Produkt „reift beim Kunden“, weil es unfertig oder fehlerhaft geliefert wurde. Erst durch Verbraucher-Feedback und Nachbesserungen des Herstellers erlangt es die gewünschte Qualität. Mal abgesehen davon, dass die Metapher hinkt – Bananen müssen grundsätzlich unreif geerntet werden, damit sie den Transport überstehen – ist […]

Kolumne #13: Smartphone-Akkus

Akku Reloaded Wenn es nach der EU geht, sollen Geräte mit aufladbaren Batterien bald keine fest verbauten Akkus mehr haben. Eine entsprechende Verordnung hat die Europäische Union im Sommer erlassen. Sie betrifft alle Arten und Größen von Stromspeichern, die im Binnenmarkt zum Einsatz kommen – von Akkus in Hausgeräten über Elektroautos bis hin zu großen […]

Kolumne #12: Notebook-Taschen

Nicht alle Taschen im Schrank Frauen wird manchmal unterstellt, sie würden Taschen zum Fetisch erheben. Dabei kann ich als Mann die Begeisterung für gut gemachtes Tragwerk verstehen. Besonders, wenn es sich um Transportmittel für den Gerätepark handelt, den digitale Nomaden heutzutage herumschleppen: Notebook, Kopfhörer, Tablet, Smartphone, Ladegerät (oft gleich mehrere davon) sowie zahllose Kabel für […]

Kolumne #11: Geräte-Kombinationen

Dream-Teams Wenn es um die Paarung technischer Geräte geht, beherrscht Apple sein Handwerk wie kein Zweiter. Die Kuppel-Talente des iPhone-Erfinders zeigen sich besonders in der Kopplung – also dort, wo Bluetooth eine drahtlose Verbindung zwischen zwei Apple-Produkten herstellt. Beispiel AirPods: Die Kopfhörer müssen nicht eingerichtet werden, wie bei anderen Herstellern. Sie melden sich beim Öffnen […]

Kolumne #10: Digital Detox

Einfach mal abschalten Jedes Jahr zur Fastenzeit wird verzichtet. Auch Menschen, die sich nicht als religiös bezeichnen, entsagen für einige Wochen ihren Lastern: Alkohol, Süßigkeiten, Fleischgenuss. Das Rauchen und das Fernsehen gehören ebenfalls zu Favoriten in einer Umfrage, die das Forsa-Institut alljährlich im Auftrag der Krankenkasse DAK durchführt. Nur ein Punkt auf der Liste verzeichnet […]

Kolumne #9: Bots mit künstlicher Intelligenz

Oh Botobot Technische Erfindungen haben schon oft den Alltag umgekrempelt – Dampfmaschine, Telefon, Automobil, Computer, das Internet. Gerade ist es wieder so weit: Künstliche Intelligenz tritt aus dem Schatten der Entwicklungslabore ins Licht der Öffentlichkeit. Sie tut das in Form von Chatbots, digitalen Assistenten, die am Bildschirm eingetippte Fragen beantworten oder Wünsche erfüllen. Der Online-Dienst […]

Kolumne #8: Mit dem Smartphone auf Reisen

Hin und weg Vor Kurzem war ich beruflich in Amsterdam. Es wurde ein Trip in die Zukunft des Reisens, denn vieles scheint dort weiter als bei uns. Deutschland hadert mit der Digitalisierung, was auch ein Blick auf die Smartphone-Apps der Bahn zeigt. Es gibt eine Menge davon – vom DB Navigator über den DB Next […]

Kolumne #7: Krypro-Kunst mit NFTs

Ist das Kunst oder kann das weg? So ziemlicher jeder, der sich für den Kunstmarkt interessiert, hat mittlerweile von NFTs gehört. Spätestens seit März 2021 sind „Non Fungible Tokens“ in aller Munde. Damals konnte Christie’s mit der Auktion eines NFT die stattliche Summe von 69 Millionen US-Dollar einstreichen. Objekt der Begierde: eine Collage des amerikanischen […]

Kolumne #6: Retro-HiFi

Stilprägend Die 1970er-Jahre waren eine geile Zeit. Zumindest für Jungs wie mich, die damals ihre Leidenschaft für HiFi-Apparate entdeckten. Mein Großvater hatte diese Kombination von Sony – Tuner und Verstärker – mit Aluminium-Fronten, die fast einen Zentimeter dick waren. Ihre Kippschalter rasteten mit einem satten „Klack“ ein, das ich so nie wieder gehört habe. Der […]

Kolumne #5: Überflüssige Produkte

Von Männern für Männer Warum sehen viele Geräte so aus, wie sie aussehen? Meine These: Weil sie von Männern entwickelt werden. Dass technisches Talent dem männlichen Geschlecht zugeschrieben wird, hat viele Gründe. Sie reichen von der Industriellen Revolution, die „Mann und Maschine“ als Dream-Team zusammenschweißte, über maskulin dominierte Ingenieursberufe bis hin zu Rollenbildern, die bis […]